CAA hat die Batwoman- Autorin Natalie Abrams für die Vertretung in allen Bereichen unter Vertrag genommen.

Abrams ist seit ihrem Debüt im Jahr 2019 bei der CW-Serie und fungiert derzeit als Executive Story Editor. Sie hat sechs Folgen von Batwoman geschrieben .

 

Zusammen mit den anderen Batwoman – Autoren Chad Fiveash und James Stoteraux ist Abrams auch Mitschöpfer des DC Comics-Dramas Gotham Knights , das letzte Woche einen Pilotauftrag bei The CW erhielt. Im Mittelpunkt des Projekts steht der rebellische Adoptivsohn von Bruce Wayne, der zusammen mit den Kindern von Batmans Feinden des Mordes an dem Caped Crusader beschuldigt wird. Sie schließen sich zusammen, um ihre Namen reinzuwaschen und möglicherweise die nächsten Retter von Gotham City zu werden. Abrams wird Co-Executive Producer des Piloten sein.

 

 

Bevor er zu Batwoman kam, schrieb Abrams (der mit Lesley Goldberg, Redakteurin des Westküstenfernsehens von , verheiratet ist) Episoden von Supergirl und All American bei The CW. Sie hat auch einen Batwoman -Comic für DC geschrieben; es soll im Frühjahr erscheinen.

Abrams arbeitete zuvor als Journalist bei TV Guide und Entertainment Weekly. Sie war auch Co-Moderatorin der wöchentlichen SiriusXM-Show Superhero Insider auf dem Kanal von EW .

Abrams wird auch von Anwältin Patti Felker von Felker Toczek vertreten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here