Mitglieder der Teamsters Local 399 haben einen neuen Dreijahresvertrag ratifiziert, der den Mitgliedern drei Prozent jährliche Gehaltserhöhungen, Strafen für verkürzte Wochenenden und ihren ersten New Media Sideletter bietet.

Local 399 gab am Mittwoch bekannt, dass 89 Prozent der stimmberechtigten Mitglieder für ihre „Black Book“-Vereinbarung mit „Ja“ und 11 Prozent mit „Nein“ gestimmt haben. Die Wahlbeteiligung betrug 67 Prozent, „eine der höchsten in der jüngeren Geschichte des Lokals“ für den Vertrag, laut 399. Die „Black Book“-Vereinbarung gilt für Mitglieder, darunter Fahrer, Disponenten, Tiertrainer/Handler, Wrangler, Mechaniker, Autoservice und DOT-Administratoren. Einige der Bedingungen des Deals, wie die dreiprozentige jährliche Gehaltserhöhung und die Zuführung von Mitteln in den Gesundheits- und Pensionsplan, gelten rückwirkend zu dem Zeitpunkt, als der Vorgängervertrag ursprünglich am 1. August 2021 auslaufen sollte.

Die Mitglieder ratifizierten am Mittwoch in einer separaten Abstimmung auch eine Nachtragsvereinbarung zum „Black Book“ -Vertrag, der Kochassistenten (die kürzlich im Jahr 2020 dem Local beigetreten sind) und Kochassistent-Fahrer für Film- und Fernsehproduktionen abdeckt. Bei dieser Abstimmung stimmten bei einer Wahlbeteiligung von 72 Prozent 98,4 Prozent der Mitglieder mit „Ja“ und 1,6 Prozent mit „Nein“.

„Unsere einfachen Mitglieder haben uns während dieser Verhandlungen bei jedem Schritt begleitet“, sagte Lindsay Dougherty, Protokollführerin und Verhandlungsführerin von Teamsters Local 399, in einer Erklärung. „Unser Ziel als Verhandlungsausschuss war es, die Kernprobleme unserer Mitglieder anzusprechen und kein Geld auf dem Tisch zu lassen … Unsere Mitglieder hatten letztendlich das letzte Wort über ihren Vertrag. Ihr überwältigendes Votum für die Ratifizierung gibt mir die Zuversicht, dass sie in dieser Verhandlungsrunde laut und deutlich gehört wurden.“

Wie die vorangegangene IATSE-Vereinbarung befasst sich auch die neue „Black Book“-Vereinbarung mit bestimmten Themen in Bezug auf Ruhe, Sicherheit und Work-Life-Balance. Die Vereinbarung führt finanzielle Strafen für Wochenenddurchlaufzeiten von weniger als 54 Stunden ein, fügt dreifache Überstundenlöhne für 16 verstrichene Stunden hinzu, institutionalisiert einen budgetbasierten Medien-Sideletter, fügt Martin Luther King, Jr. Day als Feiertag hinzu und bietet eine 3-Dollar-Zelle an Telefongebühr jeden Tag. Mitglieder von Teamsters Local 399 gewannen außerdem 10 $ pro Tag an Essensgeld, also insgesamt 50 $.

Die Mitglieder erhielten zunächst am 31. Januar eine einseitige Zusammenfassung der Vereinbarung , und am folgenden Wochenende bot Local 399 ein Informationstreffen an, um die Vereinbarung ausführlicher zu erörtern. Nach diesem Treffen veröffentlichte der Local ein Memorandum of Agreement , das die Vereinbarung detaillierter zusammenfasste, sowie eine Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen für die Mitglieder. Die Mitglieder stimmten zwischen Sonntag, dem 6. Februar, und Mittwoch, dem 9. Februar, elektronisch über die Ratifizierung ab, wobei eine einfache Mehrheit über das Schicksal des Abkommens entschied.

 

 

Die „Black Book“-Vereinbarung wird im Rahmen des Hollywood Basic Crafts-Verhandlungsprozesses mit der Alliance of Motion Picture and Television Producers (AMPTP) ausgehandelt. Ratifizierungsabstimmungen über die vorläufige grundlegende Handwerksvereinbarung werden später in dieser Woche separat bei IBEW Local 40, OPCMIA Local 755 Stuckateure und UA Local 78 Plumbers stattfinden.

Dougherty, der auch der gewählte westliche Vizepräsident der International Brotherhood of Teamsters ist, führte die Verhandlungen im Namen der Basic Crafts und wird bald die Verhandlungen für den Casting Director und die Location Manager-Mitglieder von Local 399 leiten. „ Teamster wissen, dass der Kampf nicht aufhört, nachdem ein Vertrag ratifiziert wurde“, sagte sie in einer Erklärung. „Es gibt immer mehr Probleme zu lösen und Vorteile für unsere Mitglieder zu erzielen. Ich glaube, dass diese Einigung eine starke Grundlage für unsere nächste Verhandlungsrunde bildet.“

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here